Wie kann ich Geld mit einer manuellen Banküberweisung für meinen Skrill Geldexpress einzahlen?

Verfügbarkeit

Wenn verfügbar, wird die manuelle Banküberweisung als Einzahlungsoption in dem Dropdown-Menü Bezahlen mit angezeigt. Sie können Geld für Ihren Skrill Geldexpress einzahlen, wenn es sich bei Ihrer Sendewährung um Euro (EUR) oder Britisches Pfund (GBP)

Wie kann ich die Zahlung beauftragen?

  1. Als ersten Schritt müssen Sie die Überweisungswährung, den Betrag und das Empfängerland auswählen. Während diesen Schrittes werden auch die Limits und Gebühren angezeigt, die ebenfalls auf unserer Gebühren-Seite zu finden sind.
  2. Sobald Sie auf Weiter klicken, sammeln wir Informationen über die Geldquelle. Möglicherweise bitten wir Sie einmalig darum, Ihren Ausweistyp und Ihre Ausweisnummer einzugeben.
  3. Wenn Sie zum ersten Mal an diesen Empfänger senden, werden Sie aufgefordert, die Daten des Empfängers und den Zweck der Überweisung einzugeben. Es wird eine Seite mit einer Überweisungsübersicht angezeigt.

Wie kann ich die manuelle Überweisung an Skrill senden?

  • Sobald Sie die Überweisung bestätigen, werden wir Ihnen unsere Bankverbindung, den genauen Überweisungsbetrag, eine eindeutige Referenz und Anweisungen zum Abschluss der Zahlung mitteilen.
  • Nutzen Sie Ihr Online-Banking oder Ihre Mobile-Banking-App, um eine Überweisung auf unser Bankkonto zu senden.
  • Vergessen Sie nicht, Ihre eindeutige Referenz anzugeben. Diese hilft uns dabei, Ihre Zahlung zu lokalisieren und die Zustellung Ihrer Überweisung an den Empfänger zu beschleunigen.
  • Wenn Sie die Bankdaten vergessen haben, gehen Sie einfach auf die Registerkarte Meine Überweisungen und klicken Sie auf Ihre Überweisung, um unsere Bankdaten, den genauen Betrag und die eindeutige Referenz anzuzeigen.

Um Ihre Bankzahlung erfolgreich anzuweisen und Verzögerungen zu vermeiden, müssen Sie Folgendes tun:

  • Ein persönliches Bankkonto verwenden, dass unter Ihrem Namen registriert ist. Drittanbietereinzahlungen werden nicht akzeptiert.
  • Geben Sie Ihre eindeutige Referenznummer in das Referenzfeld ein.
  • Senden Sie die Banküberweisung rechtzeitig ab (möglichst innerhalb von drei Stunden nach Anweisung der Überweisung) ​​​​​​​

Muss ich meine Identität bestätigen?

Falls dies noch nicht geschehen ist, könnten wir Sie dazu auffordern, Ihre Identität oder Adresse zu bestätigen. Dies ist eine gesetzliche Vorschrift, die zur Betrugsprävention eingeführt wurde.  Sie werden ggf. nach dem Zahlungsbestätigungsbildschirm über die Übeprüfungsanforderungen informiert. Sie haben vier Tage Zeit, Ihr Konto zu bestätigen, bevor die Überweisung storniert wird. Wenn Sie bereits Geld überwiesen haben, aber die Bestätigung danach fehlgeschlagen ist, werden wir Ihre Überweisung zurückerstatten.

Wie lange dauert es, bis der Begünstigte meine Überweisung erhält?

Wir bearbeiten Ihren Geldtransfer in der Regel am nächsten Werktag nach Eingang Ihrer Banküberweisung. Obwohl Ihr Geldexpress bis zu fünf Tage mit dem Status „Zahlung steht noch aus“ verbleiben kann, empfehlen wir Ihnen, uns die Überweisung so schnell wie möglich zu senden, um Verzögerungen zu vermeiden.

Kann ich meine Überweisung stornieren?

Einmal ausgeführt, können Sie die Überweisung nicht mehr selbst stornieren. Wenn wir Ihre Bankzahlung nicht rechtzeitig (innerhalb von fünf Tagen) erhalten, wird Ihre Überweisung automatisch storniert. Verspätet eingegangene Bankzahlungen werden an die ursprüngliche Quelle zurückerstattet. Nach der Rückerstattung kann es 2-5 Werktage dauern, bis der Betrag auf Ihrem Bankkonto erscheint.

Sie können den Fortschritt von Ihrem Geldexpress jederzeit über die Seite „Meine Überweisungen“ verfolgen.