Ich habe eine verd├Ąchtige E-Mail erhalten. Was muss ich tun?

Was ist Phishing?

Phishing ist die illegale Praxis, dem Verbraucher vertrauliche Informationen wie Kundennummer, Passwort, Kreditkarten- oder Bankkontonummern usw. zu entlocken.

Leider fällt auch Skrill gelegentlich E-Mail-Schwindlern zum Opfer, die versuchen, unsere Kunden zur Preisgabe vertraulicher persönlicher Daten zu bewegen, die dann von diesen Kriminellen verwendet werden können, um die Kunden zu betrügen. Das funktioniert gewöhnlich so: Sie erhalten eine E-Mail von einer allgemein bekannten Marke und klicken aus reiner Neugier auf einen Link oder geben Ihre Kontoinformationen ein.

 

Wonach müssen Sie Ausschau halten?

Hier einige Anzeichen, die auf potenzielle Phishing-E-Mails hindeuten können:

  • Unprofessionelle E-Mails mit Grammatik- oder Rechtschreibfehlern
  • Gratisangebote, wie beispielsweise Geldversprechen ohne Gegenleistung
  • Links, die gültig aussehen, jedoch nicht zur erwarteten Website führen (gefälschte Adresse). Klicken Sie niemals auf einen fragwürdig erscheinenden Link
  • E-Mails, in denen Sie um Angabe Ihrer PIN oder Ihres Passworts gebeten werden.

 

Wenn Sie vermuten, dass Sie eine Phishing-E-Mail erhalten haben, füllen Sie bitte das Online-Formular aus, indem Sie unten auf den verfügbaren Kontaktkanal klicken, die Kategorie "Sicherheit" und Problem "Ich möchte einen Phishing-Betrug melden" auswählen und uns die Details dazu mitteilen.

Antworten Sie nie auf solche E-Mails und folgen Sie nicht den darin enthaltenen Anweisungen.