Welche Dokumente zur Adressüberprüfung akzeptieren Sie?

Welche Adressüberprüfungsdokumente akzeptieren wir?

    • Stromrechnung, die innerhalb der letzten 90 Tage ausgestellt wurde (für Heizung, Strom, Wasser, Kabel, Festnetztelefon, Kanalisation, Gas usw.);
    • eine gedruckte oder elektronisch erstellte Originalabrechnung Ihres Finanzinstituts (Bank, Kredit- / Debitkarte, Hypothek, Versicherung, Investitionen - bitte beachten Sie, dass wir keine Abrechnungen von reinen Online-Finanzinstituten akzeptieren), die innerhalb der letzten 90 Tage ausgestellt wurde;
    • ein unterschriebener und abgestempelter Brief oder ein elektronisch erstelltes Dokument Ihres Finanzinstituts, das innerhalb der letzten 90 Tage ausgestellt wurde und Ihr Konto bei Ihnen, Ihre Adresse und Ihren vollständigen Namen bestätigt;
    • jegliche Regierungskorrespondenz (einschließlich Steuerdokumente, Gerichtsdokumente, Rentenrechnungen, von der Regierung ausgestellte Darlehen, Bußgeld- oder Strafkarten), die innerhalb der letzten 12 Monate ausgestellt wurde;
    • Mietvertrag, der innerhalb der letzten 12 Monate ausgestellt wurde und entweder die Unterschriften des Vermieters und des Mieters oder das Firmen- / Agenturlogo des ausstellenden Instituts enthält.

 

Weitere wichtige Voraussetzungen für Ihren Adressnachweis

    • Das Dokument sollte Ihren vollständigen Namen, Ihre aktuelle Adresse und ein Ausstellungsdatum enthalten.
    • Der Name, die Website und / oder das Logo des ausstellenden Instituts müssen sichtbar sein.
    • Die Kopie sollte in einem * .jpg-, * .jpeg-, * .bmp-, * .gif-, * .png- oder * .pdf-Dateiformat eingereicht werden.

 

Bitte beachten Sie auch, dass wir keine Handyrechnungen akzeptieren.

 

Weitere Informationen zur Bestätigung Ihres Skrill-Kontos finden Sie hier.