Wie kann ich Geld auf eine VISA Karte auszahlen?

Was ist die Auszahlung auf eine VISA Karte und wie kann ich diese nutzen?

Die Auszahlung auf eine VISA Karte ist eine Auszahlungsoption, die nur für Kunden aus bestimmten Länder verfügbar ist. Damit diese VISA Karte für Auszahlungen zugelassen wird, sollten Sie zuerst eine einmalige erfolgte Einzahlung eines beliebigen Betrags auf unserer Webseite ausführen, indem Sie „Glücksspielzweck" auswählen. Eingezahlte Summen via Bitcoin können nicht mit einer VISA Karte ausgezahlt werden.

Damit Sie Geld auf eine VISA Karte auszahlen, bitte folgende Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zu der Sektion Abheben in Ihrem Skrill Account und klicken Sie auf die Karte, die Sie für die Auszahlung nutzen möchten. *
  2. Geben Sie den gewünschten Betrag ein und klciken Sie auf Weiter.
  3. Danach wird auf dem Bildschirm die Zusammenfassung Ihrer Transaktion angezeigt. Damit Sie die Transaktion abschließen, klicken Sie bitte auf Geld abheben**

* Falls Sie keine Einzahlung mit dem „Glücksspielzweck" getätigt haben, werden Sie aufgefordert auch Ihre Karte zu verifizieren. Klicken Sie bitte auf den Link Verifizieren, dann geben Sie den Sicherheitscode Ihrer Karte ein und klicken Sie auf die Einzahlen und verifizieren Taste. Danach wird Ihre Karte mit der Summe von 2.00 EUR belastet und den Betrag Ihrem Skrill Guthaben gutgeschrieben wird.

** Möglicherweise werden Sie aufgefordert die Transaktion mit Ihrer PIN Nummer oder mit dem Zwei-Faktor- Autentifizierungscode zu bestätigen.

 

Wie viel kostet die Auszahlung, wie lange wird es dauern und welche sind die Limite?

Die Gebühr für Abhebungen per VISA beträgt 7,5% pro Transaktion.

Bei Transaktionen mit Währungsumrechnung wird von Skrill eine zusätzliche Wechselkursgebühr in Höhe von 3,99% erhoben.

Die Summe wird innerhalb von 7 Tage gutgeschrieben.

Das Limit gilt für jede Transaktion im Rahmen einer bestimmten Frist. Die maximale Summe, die Sie für 24 Stunden auszahlen können, ist 4900.00 EUR.